Zahnimplantologie

Kontaktieren Sie uns für Informationen oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin

KONTAKTEN

IMPLANTOLOGIE UND TWIN-IMPLANTAT DI GIULIO

Aus Gusstitan, angebracht um den Knochenkamm.

Er ist geeignet bei:

  • Fällen mit Rückbildung des Knochenkamms in Höhe und Breite, wo die endossären (Schrauben) nicht eingeführt werden können.
VERTIEFUNG

ENDOSTALES IMPLANTAT

Varianten:
Post Extraktions-Implantat
Schleimhauttransplantat

  • Für die Rehabilitation mit festen oder halbfesten Protesen

Weiterhin angezeigt:

  • Zur Vorsorge gegen Rückbildung des Knochenkamms
  • Um das physiologische Kauen wiederherzustellen
  • Um Behinderung im Zahnbereich vorzubeugen
  • Um eine Veränderung der Gesichtsästhetik zu vermeiden
  • Um die klassische Brücke zu vermeiden
  • Um die herausnehmbare Prothese der älteren Menschen zu blockieren
  • Um die Kieferhöhle anzuheben
VERTIEFUNG

TITAN-IMPLANTATE AUßERHALB DES KIEFERKNOCHENS

Die Titan-Implantate außerhalb des Kieferknochens werden angewendet, um spezielle Fälle verbunden mit Knochenproblemen zu lösen. Sie helfen den Patienten mit Problemen dieser Art. Diese Lösung sieht keine Schrauben vor,  sondern eine Titanstruktur, die den Knochen umgibt.

Diese Art an Zahnimplantaten helfen den Personen mit dünnem, niedrigem oder hohlen Knochen oder bei grossen Kieferhöhlen des Oberkiefers. Das subperiostale Implantat wird in Titan hergestellt (biokompatibel und osteo-integrierbar) und aus einer biologischen Substanz mit Eigenschaften, die die Verwandlung in Knochen ermöglichen. Das Titanimplantat außerhalb des Kieferknochens perforiert nicht den Knochen wie die Schrauben, sondern umgibt den Knochen, indem es ihn schützt und keineswegs berührt.

VERTIEFUNG

ZYGOMATISCHE SCHRAUBEN

Wenn Ihr Knochen gänzlich zurückgebildet und/oder hohl in breiten Kieferhöhlen ist, ist die Lösung zygomatische Schrauben.

VERTIEFUNG

Kontaktieren Sie uns für Informationen oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin